Newsbeiträge

Ostermontag: Saisonauftakt der Oldtimer IG am Museum Industriekultur

Beigetragen von uwe.s am Apr 15, 2022 - 10:55 AM

Bild 0 von Ostermontag: Saisonauftakt der Oldtimer IG am Museum Industriekultur [1]

Nach zwei Jahren Pause ist es wieder soweit: Die Oldtimer IG Osnabrück e.V. lädt wieder zu ihrem traditionellen Saisonauftakt am Ostermontag auf das Magazingelände des Museum Industriekultur (MIK) ein. Ab 10:00 Uhr sind alle Besitzer eines Klassikers auf zwei, drei oder vier Rädern, der mindestens 25 Jahre alt ist, herzlich willkommen!

In diesem Jahr sind erstmals auch die Automobilsammlung Volkswagen Osnabrück und das Automuseum Melle beim Saisonauftakt am MIK vertreten. Marcel Leifer von der Automobilsammlung bringt gleich drei Karmann Ghia mit, während das Automuseum Melle einen Chevrolet Corvair präsentiert. Aber auch die DEKRA, das Classic-Carré Peterwerth und die Klassik Sparte vom Autohaus Frömel sind am Industriemuseum vertreten.

Auf dem Gelände der Osnabrücker Dampflokfreunde können sich die Kinder auf eine Fahrt mit der neuen „Piesberger Kleinbahn“ freuen, die am Wochenende zuvor erstmals ihre Runden drehen wird.

Selbst die Verpflegung erfolgt aus automobilen Klassikern heraus. So ist wie in den Vorjahren die „Eis-Else“ mit ihrem Volkswagen T3-Eiswagen vertreten und Getränke gibt es in einem historischen englischen Doppeldeckerbus. Dazu bietet Bernhard’s Imbiss u.a. leckere Grillwürstchen an. Im „Pferdestall“ bekommt ihr einen heißen Kaffee.

Im Pferdestall gibt es auch ein offenes Familienprogramm für Kinder ab 6 Jahren des Museums. Unter dem Motto "Wir bauen ein Gummibandauto!" basteln die Kinder zwischen 14 und 17 Uhr ihr eigenes Auto aus Pappe, Schaschlickspießen, Korken und Holzperlen, das sich mithilfe eines Gummimotors fortbewegen kann (Preis: frei). Auch am Museum Industriekultur (MIK) am Haseschachtgebäude ist etwas los. Das MIK lädt Familien zu einem Ostereier-Caching ein – eine Ostereiersuche der besonderen Art! Der Clou: Die Teilnehmer*innen suchen nicht auf gewöhnliche Weise nach dem Osternest, sondern mit GPS-Geräten. Zum Osterfest verbirgt sich hinter dem Schatz des „Piesberg-Cache“ eine Oster-Überraschung. Mehr Infos dazu gibt es auf der Homepage des MIK unter www.mik-osnabrueck.de [2].

Das Einzige, dass wir nicht beeinflussen können, ist das Wetter. Aber die noch etwas vagen Prognosen sagen Sonnenschein und zweistellige Temperaturen vorher.

Wir freuen uns darauf, euch in diesem Jahr wieder nicht nur am Ostermontag zum Saisonauftakt begrüßen zu dürfen, sondern auch immer am 1. Sonntag im Monat, wenn wir unsere monatlichen Treffen auf dem Magazingelände des MIK durchführen.

Bildergalerie
 

Assigned albums

Links
  1. https://oldtimer-ig-osnabrueck.de/userdata/images/news/pic_sid363-0-norm.jpg
  2. http://www.mik-osnabrueck.de
  3. https://oldtimer-ig-osnabrueck.de/index.php?module=news&type=user&func=display&sid=363&theme=Printer