Edle Horch-Klassiker auf dem Osnabrücker Marktplatz

Beigetragen von uwe.s am Jun 13, 2018 - 12:00 AM
Bild 0 von Edle Horch-Klassiker auf dem Osnabrücker Marktplatz

Am 1. Juni standen 25 Oldtimer auf dem Osnabrücker Markt. 25 Oldtimer, die man hier so noch nie gesehen hat: 25 edle Klassiker der Marke Horch. Der HORCH-Club e.V. veranstaltete am ersten Juni-Wochenende sein diesjähriges Deutschlandtreffen in der Osnabrücker Region und besuchte dabei auch Osnabrück. Während die Teilnehmer das Osnabrücker Rathaus und die schöne Altstadt besuchten, konnten die Passanten die chromblitzenden Vorkriegsfahrzeuge bestaunen. Organisiert wurde die Veranstaltung vom HORCH-Club-Vorsitzenden Klaus Kramer, der aus unserer Region kommt. Mit dabei waren natürlich auch die Osnabrücker Horch-Spezialisten Conrad Engel und Hubertus Menke vom Oldtimer Center Osnabrück.

 

Mehr Impressionen auch unter www.oldtimer-os-st.de

Adler, altes Blech und frische Blüten

Beigetragen von uwe.s am Jun 11, 2018 - 11:55 PM
Bild 0 von Adler, altes Blech und frische Blüten

In den nächsten Wochen ist im Osnabrücker Land wieder einiges in Sachen „Oldtimer“ los. Nachdem Anfang des Monats der Horch-Club e.V. mit 25 dieser edlen Vorkriegsklassiker sein Jahrestreffen im Osnabrücker Land durchgeführt hat und dabei u.a. das Rathaus der Stadt Osnabrück und das Tuchmachermuseum in Bramsche besucht hat, wird am kommenden Wochenende der Adler-Motor-Veteranen-Club Deutschland e.V. sein 45. Jahrestreffen in Melle veranstalten.  Nur eine Woche später findet eine außergewöhnliche Oldtimer-Veranstaltung statt: Unter dem Motto „Altes Blech und frische Blüten“ präsentieren sich unter der Federführung der Oldtimer IG Osnabrück e.V: Oldtimer-Clubs und Automuseen auf der Niedersächsischen Landesgartenschau in Bad Iburg.

Oldtimer IG unterwegs: "Ibbenbüren brummt"

Beigetragen von uwe.s am Jun 11, 2018 - 09:21 PM
Bild 0 von Oldtimer IG unterwegs:

Auf Einladung von Christoph Hechelmann (Museum Alte Feuerwache Ibbenbüren) hat sich die Oldtimer IG, wie auch im letzten Jahr, auf der Automobil-Messe „Ibbenbüren brummt“ präsentiert. Eine gelungene „Freiluft-Veranstaltung“, die bei bestem April-Wetter zahlreiche Besucher angelockt hat. Die anwesenden Mitglieder waren den ganzen Sonntag über damit beschäftigt, Fragen zu unseren Veranstaltungen und natürlich auch zu den ausgestellten Fahrzeugen zu beantworten. Es ist schon bemerkenswert,  wie weit sich unsere Treffen am Piesberg herumgesprochen haben. (unser „Ostermontagtreffen“ war in aller Munde!!). Neben der Oldtimer IG Osnabrück haben sich auch die Vereine AMC IBB und der Oldtimerstammtisch Laggenbeck mit mehreren Oldtimern präsentiert. Wir freuen uns schon auf „Ibbenbüren brummt 2019!! 
 
 

Sonntag am Museum - es war wieder voll!

Beigetragen von uwe.s am Jun 03, 2018 - 08:48 PM
Bild 0 von Sonntag am Museum - es war wieder voll!

Bei den letzten Treffen war es gleich von 10 Uhr an voll. Diesmal ging es ruhiger los, aber es wurde nicht weniger eng auf dem Magazingelände des Museums Industriekultur. Viele Old-/Youngtimerfreunde, die man schon lange kennt, waren wie immer auf einen Kaffee vorbeigekommen, aber auch wieder sahen wir "neue" Gesichter mit schicken Klassikern, die teilweise eine längere Anfahrt hatten. Aber nicht nur die automobilen Klassiker lockten, bei unseren Nachbarn - den Osnabrücker Dampflokfreunden - war auch eine Menge los. Dort fand der diesjährige Anheizertag mit reichlich Programm statt. Und das Industriemuseum hatte seine Sonderaustellung geöffnet...

Was ist in unserer Region los im Juni?

Beigetragen von uwe.s am May 29, 2018 - 06:59 PM
Bild 0 von Was ist in unserer Region los im Juni?

Woran merkt man, dass der Frühling gekommen ist? Man muss sich an den Wochenenden entscheiden, wo man mit seinem Klassiker hinfährt. Old-/Youngtimertreffen Osnabrück, Old-/Youngtimertreffen Glandorf, 1. Mai-Treffen Velpe und Riesenbeck, Motorrad-Veteranen-Rallye Ibbenbüren, VW-Kübelwagentreffen Fürstenau, Old-/Youngtimertreffen am Autohaus Voss, Südoldenburger Oldtimer Rallye, Saab-Saturday am Industriemuseum, Saisonauftakt am Lenkwerk Bielefeld, MSF Classic Steinfeld oder für die lange Reise die Mille Miglia... – im Mai war wieder jede Menge los.

Die Oldtimer IG Osnabrück e.V. hatte am ersten Mai-Sonntag wieder zum Treffen am Osnabrücker Industriemuseum eingeladen und bei herrlichem Frühlingswetter war es schnell rappelvoll. Bei vielen Old-/Youngtimerfreunden ist dieses regelmäßige, monatliche Treffen gesetzt. Fotos dazu gibt es natürlich – wie auch zu anderen Veranstaltungen des Mai – auf unserer Homepage www.oldtimer-ig-osnabrueck.de oder auf www.oldtimer-os-st.de.

Nun kommt der Juni und auch dann wird es ein interessantes Angebot an Klassikerveranstaltungen geben. Am 3. Juni 2018 findet das monatliche Old-/Youngtimertreffen der Oldtimer IG am Museum Industriekultur statt. Wie immer startet es um 10 Uhr und Ihr seid wieder herzlich eingeladen, zum Klönen vorbei zu kommen. Am gleichen Tag veranstalten unsere “Nachbarn”, die Osnabrücker Dampflokfreunde e.V., ihren “Anheizertag”. Dabei stellen sie ihre Aktivitäten vor, zeigen den Restaurationsstand der “Schinkellok” und bieten als Programm Draisinenfahrten, Lokmitfahrten, Besichtigungen und Fahrzeugausstellungen an. Das Bahnhofscafé im Vereinsheim ist geöffnet.