NEU: Autokino Osnabrück zeigt u.a. Le Mans 66

Beigetragen von uwe.s am May 08, 2020 - 03:59 PM
Bild 0 von NEU: Autokino Osnabrück zeigt u.a. Le Mans 66

Auch in Osnabrück gibt es täglich Autokino vom 5.-27. Juni 2020! Das startet gleich voll durch und zeigt am 08.06.2020 den Film "Le Mans 66". Das sollte man sich nicht entgehen lassen! Mehr Informationen unter www.autokino-os.de. Ebenfalls auf dem Programm stehen z.B.: "Bohemian Rhapsody" (06.06.), das Roadmovie "25 KM/H" (16.06.), "Pulp Fiction"  (25.06.) oder "Green Book" (26.06.).

Das größte Autokino der Region öffnet auf dem Gelände der Halle Gartlage an der Schlachthofstr 48 mit Platz für bis zu 200 Autos. Die Leinwand ist 130 qm groß, der Ton wird über UKW auf das Autoradio übertragen. Der Preis beträgt 18 Euro für Auto und Fahrer, jeder weitere Beifahrer kostet 6 Euro. Maximal 4 Personen dürfen im Fahrzeug sitzen. Tickets können nur online geordert werden.

ACHTUNG: Betrugsversuche mit angeblichen Online-Anzeigen in Fachzeitschriften!

Beigetragen von uwe.s am Apr 30, 2020 - 04:26 PM
Bild 0 von ACHTUNG: Betrugsversuche mit angeblichen Online-Anzeigen in Fachzeitschriften!

Liebe Oldtimerfreunde,

seit einigen Tagen sind sog. Pishing-Mails im Umlauf. Dabei wurden Bestätigungen über angebliche Anzeigen bei den Fachzeitungen OLDTIMER MARKT und MOTOR KLASSIK versandt. Diese Mails sind sehr gut gefälscht. Es wird die Möglichkeit gegeben, diese Anzeigen zu bearbeiten, wenn man sich mit seiner E-Mail-Adresse einloggt. Bitte nicht den Links folgen, etwas anklicken oder sich einloggen! Damit gebt ihr den Urhebern die Möglichkeit, eure Kontakte zu hacken. Seitens der OLDTIMER MARKT und der MOTOR KLASSIK wurden bereits rechtliche Schritte eingeleitet.

Auto-Kino Georgsmarienhütte vom 3.-7. Juni 2020

Beigetragen von uwe.s am Apr 20, 2020 - 11:04 AM
Bild 0 von Auto-Kino Georgsmarienhütte vom 3.-7. Juni 2020

Laut Neue Osnabrücker Zeitung wird das Autokino in Georgsmarienhütte trotz Corona öffnen. Das Land Niedersachsen hat solche Open-Air-Termine ausdrücklich gestattet, sofern die Corona-Auflagen eingehalten werden. Sollte die Nachfrage sehr groß sein, wird sogar erwogen, den Zeitraum für das Autokino auf dem Parkplatzbereich "Potthoffs Feld"auf eine Woche oder zehn Tage zu verlängern. Während normale Kinos geschlossen bleiben müssen, dürfen Autokinos stattfinden, jedoch dürfen die Fahrzeuge nach der Einfahrt auf das Vorführungsgelände nicht mehr verlassen werden. Das ist doch die ideale Möglichkeit, ein Oldtimertreffen zustande kommen zu lassen. Der Vorverkauf soll spätestens Anfang Mai beginnen. Also rechtzeitig Tickets ordern! Infos unter www.autokino-gmhuette.de

Frohe Ostern! Unser virtueller Saisonauftakt 2020!

Beigetragen von uwe.s am Apr 12, 2020 - 08:00 PM
Bild 0 von Frohe Ostern! Unser virtueller Saisonauftakt 2020!

Das Wetter der letzten Wochen ist ideal für den Ausflug mit dem Old-/Youngtimer, aber auch für ein Old-/Youngtimertreffen. Die aber fallen derzeit reihenweise aufgrund des Covid-19-Virus aus, leider auch unser diesjähriger Saisonauftakt am Museum Industriekultur Osnabrück. So einfach ausfallen lassen wollten wir es aber nicht und waren auch der Auffassung, dass es noch etwas Anderes geben muss als „Corona“. Daher hatten wir die Idee eines „virtuellen Saisonauftaktes“. Unserem Aufruf, uns ein Fotos ihres Old- oder Youngtimers zu schicken, welches wir dann in einer großen Fotogalerie veröffentlichen, sind zahlreiche Klassikerfreunde gefolgt. Zwar sind es nicht die 1.000 Fahrzeuge geworden, die im vergangenen Jahr am Ostermontag zum Industriemuseum gekommen sind, aber dennoch findet ihr pünktlich zum regulären Beginn des Saisonauftaktes in der Fotogalerie zu unserem „virtuellen Saisonauftakt“ jede Menge tolle Autos, Motorräder und auch ein schickes historisches Fahrrad…

Virtueller Saisonauftakt Ostermontag - noch ist reichlich Platz in der Galerie!

Beigetragen von uwe.s am Apr 09, 2020 - 12:18 PM
Bild 0 von Virtueller Saisonauftakt Ostermontag - noch ist reichlich Platz in der Galerie!

Liebe Old- und Youngtimerfreunde,

das Osterwochenende steht vor der Tür und somit auch unser diesjähriger Saisonauftakt am Ostermontag. Wie Ihr bereits mit der letzten Mail erfahren habt, wollen wir in diesem Jahr einen “virtuellen Saisonauftakt” stattfinden lassen – mit einer großen Fotogalerie eurer Fotos. Die ersten Fotos sind bereits eingegangen – noch sind wir aber meilenweit entfernt von der Teilnehmerzahl im vergangenen Jahr auf dem Museumsgelände. Am Ostermontag 2019 waren rund 1.000 Old- und Youngtimer auf dem Magazingelände des Museums Industriekultur zu finden.

Wenn wir am Ostermontag 2020 die Fotogalerie online gehen lassen, wäre es natürlich toll, wenn wir bei diesem “virtuellen Saisonauftakt” möglichst viele Fotos eurer Klassiker mit einem Mindestalter von 25 Jahren präsentieren können – zumal die Presse mittlerweile auch Interesse am Ergebnis geäußert hat. Daher möchten wir noch einmal dazu aufrufen, uns Fotos eurer Klassiker zu mailen, die wir in die Galerie einbauen können. In der letzten Mail hatten wir geschrieben, dass die Fotos 500 KB nicht übersteigen sollten – das ist nicht erforderlich, sie können auch eine größere Dateigröße haben...