Kleine Fahrradoldtimer-Tour durch Hellern

Beigetragen von Henrik1986 am Jun 14, 2020 - 02:34 PM
Bild 0 von Kleine Fahrradoldtimer-Tour durch Hellern

Die 2-rädrige (Fahrrad-)Oldtimerszene in Osnabrück scheint (gefühlt) an Zuwachs zu gewinnen. Am Samstag unternahmen Matthias, Thomas und ich eine kleine Radtour auf drei alten Fahrrädern aus den 50er-Jahren quer durch die Natur bei Hellern / Osnabrück...

„Einzeldates“ am Magazingebäude

Beigetragen von Henrik1986 am Jun 07, 2020 - 04:51 PM
Bild 0 von „Einzeldates“ am Magazingebäude

Aufgrund der Corona-Pandemie sind bis (mindestens) Ende August Großveranstaltungen, zu denen auch Oldtimertreffen wie die in Osnabrück mit teils locker über 1.000 Teilnehmern gehören, untersagt.

Um als Fotograf nicht aus der Übung zu kommen, habe ich über meine private Homepage eine „Stellenanzeige“ herausgegeben, in der ich Oldtimerbesitzer anbot, ihren Oldie am Industriemuseum – näher gesagt am Magazingebäude – ablichten zu dürfen. Im Gegenzug gab es die entstandenen Bilder kostenlos zur Verfügung gestellt. Eine Art „win-win-Situation“ für beide Seiten!

Oldtimer IG unterwegs: August Horch Museum – ein „Muss“ für jeden Autobegeisterten

Beigetragen von uwe.s am Jun 05, 2020 - 08:26 AM
Bild 0 von Oldtimer IG unterwegs: August Horch Museum – ein „Muss“ für jeden Autobegeisterten

Text und Fotos: Karin & Jens Riesberg | Während eines Kurzurlaubs in Sachsen haben wir das August Horch Museum in Zwickau besucht. Dieses absolut sehenswerte Museum befindet sich im ehemaligen Audi-Werk, wo auf 6.500 qm ca. 160 Exponate ausgestellt sind. Vor 115 Jahren startete hier mit Horch (ins Lateinische übersetzt: Audi) die Erfolgsgeschichte einer der größten Automobilbauregionen Deutschlands.

Das Museum befasst sich aber nicht nur mit den Fahrzeugen von Horch, sondern ebenso umfangreich mit den Marken, die unweigerlich mit Horch im Zusammenhang stehen, wie z.B. Audi, DKW, Wanderer oder Auto Union. Da nach dem Krieg hier die VEB Sachsenring entstand, gibt es in dem Museum auch Fahrzeuge wie Sachsenring, AWZ, Trabant, Framo Stromer und Fahrzeuge von IFA zu bestaunen...

Oldtimer IG unterwegs: Ausflug zur Oldtimertankstelle in Bruchhausen-Vilsen

Beigetragen von uwe.s am May 11, 2020 - 12:34 PM
Bild 0 von Oldtimer IG unterwegs: Ausflug zur Oldtimertankstelle in Bruchhausen-Vilsen

Text und Fotos: Matthias Werner | Am Sonntagmorgen sind wir mit zwei Oldtimern und fünf IG-Mitgliedern zur Oldtimertankstelle nach Bruchhausen-Vilsen gefahren. Über Land ging es am Dümmersee vorbei, weiter Richtung Sulingen. Ich hatte vorher ein nettes Telefonat mit dem Besitzer, der dort eine Borgward-Werkstatt und ein Museum betreibt. Er freute sich, dass wir bei ihm Fotos machen wollten. Angekommen, stand vor Ort noch ein originaler Abschlepper. Wir haben die Autos platziert und eine Menge Fotos geschossen – was nicht unbemerkt von der Bevölkerung blieb. Einige Zuschauer zückten spontan ihre Handys...

NEU: Autokino Osnabrück zeigt u.a. Le Mans 66

Beigetragen von uwe.s am May 08, 2020 - 03:59 PM
Bild 0 von NEU: Autokino Osnabrück zeigt u.a. Le Mans 66

Auch in Osnabrück gibt es täglich Autokino vom 5.-27. Juni 2020! Das startet gleich voll durch und zeigt am 08.06.2020 den Film "Le Mans 66". Das sollte man sich nicht entgehen lassen! Mehr Informationen unter www.autokino-os.de. Ebenfalls auf dem Programm stehen z.B.: "Bohemian Rhapsody" (06.06.), das Roadmovie "25 KM/H" (16.06.), "Pulp Fiction"  (25.06.) oder "Green Book" (26.06.).

Das größte Autokino der Region öffnet auf dem Gelände der Halle Gartlage an der Schlachthofstr 48 mit Platz für bis zu 200 Autos. Die Leinwand ist 130 qm groß, der Ton wird über UKW auf das Autoradio übertragen. Der Preis beträgt 18 Euro für Auto und Fahrer, jeder weitere Beifahrer kostet 6 Euro. Maximal 4 Personen dürfen im Fahrzeug sitzen. Tickets können nur online geordert werden.