Mazda 626 2.0i Typ GC (Das Bötchen) Mazda 626 2.0i Typ GC 1987  (48) Die Rechte an den Bildern sind nur mir vorbehalten.

Mazda 626 2.0i Typ GC (Das Bötchen) Mazda 626 2.0i Typ GC 1987  (48) Die Rechte an den Bildern sind nur mir vorbehalten.

Moin in die Runde,

mein Name ist Marco Michna-Dohm und ich möchte euch meinen Mazda 626 vorstellen.

Hallo ich stelle hier meinen Mazda 626 vor, den ich auch liebevoll das Bötchen nenne. Den Spitznamen hat der Wagen von einem guten Freund bekommen und ich fand ihn gut. Ich habe den Wagen vor etwa zweieinhalb Jahren bei Ramstein gekauft. Der Wagen gehörte einem Professor an der Uni Homburg, der ihn aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr fahren konnte. Dieser entschied sich nun einen neuen Mazda zu kaufen mit Automatik. Der Händler wollte den Wagen in Zahlung nehmen und der Verschrottung zukommen lassen. Der Meister des Händlers entschied den Wagen zu kaufen. Eigentlich wollte er den Wagen erst für sich behalten aber er hatte andere Mazdas als Projekte stehen, so das der Wagen dann glücklicherweise an mich gegangen ist.  Ich konnte schon vorher einige Erfahrungen mit diesem Model machen denn ich habe noch mal exakt das gleiche Fahrzeug in der Garage stehen. Ich nutze diesen jetzt als Teileträger, denn eine Instandsetzung des Hagelschadens wäre zu teuer gewesen.

Der Wagen:

Die Baureihe GC stellte für Mazda einen totalen Umschwung in der Antriebkonzeption dar. Man stellte von Hinterradantrieb auf Vorderradantrieb um. Was zur Einführung dieses Models noch keiner ahnen konnte war der Erfolg dieser Modellreihe, denn es wurde das meistverkaufteste Importfahrzeug in Deutschland. Das Fahrzeug lies in der GLX Ausstattung kaum Wünsche offen. Denn es gab Dinge, die es in deutschen Fahrzeugen nicht mal ansatzweise gab. Mein Fahrzug ist aus dem letzten Modelljahr dieser Baureihe und ist schon mit einem G-Kat ausgerüstet. Die Fahrzeuge dieser Baureihe mit G-Kat waren alles Reimporte aus der Schweiz.

Ausstattungsvarianten:

LX , GLX, GT

Motoren:

1.6l Vergasermotor mit 80 PS

2.0 Vergaser mit 101 PS

2.0 Diesel mit 62 PS

2.0i mit 93 PS (G-Kat)

2.0i mit 120 PS ohne Kat

Erstellt von Marco Michna-Dohm am 13.06.2018, 07:38
Aktualisiert von Marco Michna-Dohm am 20.06.2018, 15:10
Marke
Mazda 626 2.0i Typ GC
Baujahr
1987
Motor
FE8
Zylinder
4
Hubraum
1984
Kraftstoffaufbereitung
Einspritzung
Kraftstoff
Super
Leistung
68 KW/ 93 PS
Höchstgeschwindigkeit
170 km/h
Gewicht
1120kg
Bremsen
Zweikreisbremsanlage
Getriebe
5 Gang manuell
Felgen
5,5 x 14 Zoll Alufelgen
Reifen
185/70 R 14 von Vredestein

Powered by ModuleStudio