1. Classic Days Osnabrück/Münster

Beigetragen von uwe.s am Oct 13, 2021 - 08:37 AM
Bild 0 von 1. Classic Days Osnabrück/Münster

Text: Marc Haselof, Fotos: Matthias Werner, Karin Riesberg, Uwe Schmidt |  Vom 24. Bis zum 26. September fand die 1. Auflage der Classic Days Osnabrück/Münster statt. Eine dreitägige Veranstaltung mit wunderschönen Oldtimern, zwei Tage Rallye durch das schöne Osnabrücker Land und einen Abend im Alando Ballhaus, da konnten wir selbstverständlich nicht widerstehen und haben uns gleich angemeldet.

Hier ein kurzer persönlicher Erfahrungsbericht der ersten Classic Days...

 

 

Oldtimer IG unterwegs: Wochenendausfahrt ins Sauerland

Beigetragen von uwe.s am Sep 02, 2021 - 05:34 PM
Bild 0 von Oldtimer IG unterwegs: Wochenendausfahrt ins Sauerland

Text + Fotos: Jens & Karin Riesberg | Unsere mittlerweile fünfte interne Oldtimerausfahrt sollte uns ursprünglich eine 3-tägige Fahrt in den hohen Norden werden. Die Planung für diese Fahrt hatten Michael und Fritz schon ausgearbeitet. Auf Grund der weiterhin angespannten Corona-Lage waren wir auf ein Hotel angewiesen, welches auch flexibel auf diese Situation reagieren kann. Das gewählte Hotel konnte dies leider nicht! Was nun...? 

Noch vier Wochen bis zu den ersten Classic Days Osnabrück/Münster

Beigetragen von uwe.s am Aug 31, 2021 - 02:30 PM
Bild 0 von Noch vier Wochen bis zu den ersten Classic Days Osnabrück/Münster

Die in unserer Region neue Old-/Youngtimerveranstaltung „Classic Days Osnabrück/Münster“, organisiert von den Stadtwerken Osnabrück, der Marketing Osnabrück GmbH und dem Motorsport-Club Osnabrück e.V. im ADAC, steht in den Startlöchern. Vom 24. bis zum 26. September 2021 findet die in erster Linie als touristische Ausfahrt für Old- und Youngtimer geplante Veranstaltung statt. Hierbei sind Zeitfahrprüfungen, spezifische Wertungsprüfungen und Durchfahrtskontrollen zu absolvieren. Die ländlich geleitete Tour mit rund 330 Kilometern Fahrstrecke führt an zwei Veranstaltungstagen durch das Osnabrücker Land und das Münsterland. Dabei bietet sie den Besitzern und Besitzerinnen von historischen Klassikern eine optimale Gelegenheit, ihre Old- und Youngtimer auszufahren...

Oldtimer IG unterwegs: Kleine Ausfahrt nach Einladung von Tebben Automobile Bohmte

Beigetragen von uwe.s am Aug 10, 2021 - 10:05 PM
Bild 0 von Oldtimer IG unterwegs: Kleine Ausfahrt nach Einladung von Tebben Automobile Bohmte

Bericht: Dennis H, Fotos Karin R. | Am 25.7.21 folgte die Oldtimer IG Osnabrück der Einladung von Wolfgang Tebben, dem Inhaber von Tebben Automobile und der ansässigen Q1 Tankstelle in Bohmte, anlässlich dem Tag der offenen Tür nach Modernisierung seiner Tankstelle.

 

Nachdem sich die erste Gruppe mit etwa zehn tollen Klassikern am Industriemuseum auf den Weg gemacht hatte, ging es ab der Gaststätte „Leckermühle“ mit den dort wartenden Mitgliedern gemeinsam in einer bunten Kolonne bei herrlichstem Wetter weiter nach Bohmte. Auf dem Weg dorthin begegneten uns einige weitere Oldies, die das schöne Wetter offensichtlich ebenfalls nutzten und wir uns begeistert grüßten. Schließlich war unsere Kolonne ein großer, bunter Mix aus etwa 15 Fahrzeugen, die von A wie Autostadt Wolfsburg bis Z wie Zuffenhausen keine Wünsche offen ließ…

Oldtimer IG Osnabrück - Newsletter vom 20.07.2021

Beigetragen von uwe.s am Jul 21, 2021 - 06:46 PM
Bild 0 von Oldtimer IG Osnabrück - Newsletter vom 20.07.2021
Liebe Old- und Youngtimerfreunde,
 

nach vielen Monaten Stillstand, in denen aufgrund der Covid-19-Pandemie mit unzähligen Erkrankten und Toten unser gemeinsames Hobby „Old-/Youngtimer“ verständlicherweise wie vieles andere in den Hintergrund treten musste, kommt langsam wieder etwas Leben in den Alltag. Geschäfte, Museen und andere Institutionen und Einrichtungen haben wieder geöffnet, auch die ersten Old-/Youngtimerveranstaltungen finden statt.

Dazu gehören aktuell unsere Old-/Youngtimertreffen am Museum Industriekultur – noch – nicht. Noch gelten einige Corona-Regeln und wir können nicht sicherstellen, dass diese auf dem doch kleinen Areal am Süberweg eingehalten werden. Für uns steht im Mittelpunkt, dass weder Teilnehmer, Besucher noch Mitglieder gefährdet werden und bei einer Impfquote von unter 50 % ist für uns das Risiko noch nicht kalkulierbar. Andere wie z.B. das Lenkwerk Bielefeld führen bereits die ersten Veranstaltungen durch, jedoch steht dahinter eine ganz andere Organisationsstruktur als bei einem ehrenamtlichen Verein. Zu den Treffen, die auch in diesem Jahr ausfallen, gehört auch unser „Historisches Treffen Rund um Osnabrück“, das am vergangenen Sonntag geplant war. Über unsere Homepage hatten wir bereits darüber informiert...